Logo Institut Lernen und Leben e.V.

Kindertagesstätte
"De Ostseegörn"

Ausgezeichnete Waldkönner 2022 als erste Einrichtung in Mecklenburg-Vorpommern

Verantwortungsvolles Handeln für eine nachhaltige Lebenswelt

In unserem Kitaalltag stehen Natur- und Umweltbildung im Mittelpunkt. Wir besuchen regelmäßig unseren Lerngarten in der benachbarten Gartenanlage und führen immer wieder Projekte mit Waldbezug durch. Für unser Engagement erwarben wir im Mai 2022 die Auszeichnung zu den "Waldkönnern". Dieses Siegel besagt: Hier wachsen junge Menschen heran, deren Bewusstsein nachhaltig für ihre Umwelt sensibilisiert ist und weiterhin noch wird.

Zum Erlangen der Auszeichnung mussten wir bestimmte Grundvoraussetzungen erfüllen und, durch unterschiedliche Aktivitäten mit Waldbezug, mindestens 20 Punkte sammeln. Hierfür standen vorgeschlagene Bausteine mit variierender Punktezahl bereit. Ziel ist die stärkere und langfristige Integration waldbezogener Themen im nationalen Bildungsalltag.

Die Waldkönner-Auszeichnung findet im Rahmen des größten Bildungsprojektes der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) "Bildungsnetzwerk Wald und Klima - Die Klimakönner" statt. Dieses wird über den Waldklimafonds des Bundesministeriums für Landwirtschaft und Ernährung und des Bundesumweltministeriums gefördert,