Logo Institut Lernen und Leben e.V.

Hort "Am Schulcampus"


Ferienan- und -abmeldung
Liebe Eltern, ab sofort können Sie Ihre Kinder für die Weihnachtsferien an- bzw. abmelden. Die Links finden Sie bei "Ferien". Bitte nehmen Sie bis spätestens 03.11.21 an der Umfrage teil.
X

Liebe Eltern, bitte beachten Sie, dass diese Woche (25.10.-29.10.21) folgende Kurse leider ausfallen: Keyboard, Nähspektakel
X

Willkommen im Hort "Am Schulcampus"

Unser Hort befindet sich in der Kinder- und Jugendkunstakademie Rostock-Kassebohm.

Unser Hort

Der Hort "Am Schulcampus" wurde am 27. August 2009 feierlich eröffnet. Er befindet sich im Vicke-Schorler-Ring 94 in Rostock-Kassebohm. Der Hort ist Teil der Kinder- und Jugendkunstakademie, einer staatlich anerkannten, freien, erweiterten Kreativitätsgrundschule mit angeschlossener schulartunabhängiger Orientierungsstufe und Gymnasium.

Unsere Freizeitpädagog*innen begleiten die Schüler*innen durch den Schulalltag, bieten am Nachmittag eine vielfältiges Freizeitangebot und sind auch in den Ferien stets für die Kinder da. Lehrer*innen und Freizeitpädagogen*innen arbeiten eng zusammen.

Umgeben ist unsere Einrichtung von Ein- und Mehrfamilienhäusern. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Schweizer Wald, welcher sich hervorragend für Spaziergänge und zur Erkundung der Natur eignet. Der großzügig angelegte Schulhof lädt zu vielen sportlichen Aktivitäten, zum Verweilen, Spielen und Erholen ein. Mit der Buslinie 22, die direkt vor der Schule abfährt, sind wir verkehrsgünstig gelegen.

Unser Team

Für das Wohlbefinden Ihrer Kinder und ein abwechslungsreiches Freizeitleben sorgt unser pädagogisches Team bestehend aus einem leitenden Erzieher und acht Frezeitpädago*innen.

Zu jeder Grundschulklasse gehört bei uns ein*e Bezugserzieher*in, in der Orientierungsstufe stehen den Kindern derzeit drei weitere Freizeitpädagogen*innen zur Seite. Am Nachmittag sind im Rahmen der offenen Hortarbeit alle Erzieher*innen zum Spielen, Helfen, Spaß haben, gemeinsamen Lachen und Trösten für die Kinder da.

Alle Freizeitpädagog*innen arbeiten eng mit den Lehrer*innen der Klasse zusammen, so dass auch sie den Eltern Auskunft über Persönlichkeitsentwicklung, Klassenprojekte und Organisatorisches geben können.


Letzte Beiträge:
Schulen ,Horte
Es regnet, es regnet
Horte
Schönes Wetter, bunte Blätter