Logo Institut Lernen und Leben e.V.

Kindertagesstätte
"Abenteuerland"

Freie Krippenplätze,

Liebe Eltern,

wir haben noch 3 freie Krippenplätze zu vergeben. Vielleicht kennen Sie jemanden, der noch auf der Suche ist.

Dann sagen Sie es gerne weiter.

Willkommen in der Kita "Abenteuerland"

Unser Abenteuerland befindet sich in ruhiger Umgebung, in der unmittelbarer Nähe der Karl - Krull Grundschule und am großzügigen Sportplatz in landschaftlich schöner Umgebung.
Das Abenteuerland bietet mit den vielen hellen und freundlich gestalteten Räumen allen Kindern genügend Raum, um sich optimal entfalten und entwickeln zu können.

Unser Haus bietet insgesamt Platz für:

  • 1 Krippengruppe mit 15 Kindern
  • 1 Kindergartengruppe mit bis zu 22 Kindern
  • 1 Kindergartengruppe mit 15 Kindern
  • Bis zu 110 Hortkindern

Damit eine optimale und individuelle Förderung der Kindergartenkinder stattfinden kann, stehen unseren Erzieher(innen)n im Kindergarten die Horterzieher(innen) unterstützend beiseite.

Zur Vereinbarung von Beruf und Familie ist eine Betreuung über unsere Öffnungszeiten hinaus nach Absprache mit der Leitung möglich.

Wir sind eine Integrative Kita und Inklusion/Integration heißt für uns: Die Verbindung einer Vielfalt von einzelnen Personen und Gruppen zu einer gesellschaftlichen und kulturellen Einheit.


Letzte Beiträge:

Besuch beim Imker in Steinhagen

Passend zu unserem Projekt "Die Bienen", durften wir am 2.06.2023 den Imker in unserem Dorf besuchen. Er hat uns erklärt, wie der Honig in die Bienenwabe kommt. Mit unserem Finger konnten wir in die Wabe und den Honig probieren. Das war richtig lecker. Wie der Honig geschleudert wird, hat uns der Imker Chrstian auch gezeigt. Das war sehr interessant. Zum Schluss haben wir alle ein Glas frischen Honig mit nach Hause nehmen dürfen.

Wir möchten uns für den schönen Vormittag und die liebevolle Begrüßung und Versorgung von Herzen Bedanken.

Die Wassertreter

 

 

 

 

 

 

Frühjahrssingen bei den Senioren

Es war wieder Mal soweit-wir waren zu Besuch bei den Senioren aus unserem Dorf in Steinhagen.

Ganz aufgeregt gingen wir in das Dorfgemeinschaftshaus,um den Omis und Opis unser eingeübtes Programm vorzuzeigen. Als wir den Raum betreten hatten, wurden wir mit einem Lächeln im Gesicht begrüßt. Dann ging es auch schon los. Gemeinsam haben wir gesungen,ein wenig getanzt und das Lied von der Jahresuhr instrumental begleitet. Dafür gab es von den Senioren großen Applaus.

Als Dankeschön haben wir einen Obstkorb geschenkt bekommen, den wir uns gut schmecken lassen werden. Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch bei den Omis und Opis.

Die Wassertreter Gruppe

Frühlingsfest

 

"Frühling lässt sein blaues Band
Wieder flattern durch die Lüfte
Süße, wohlbekannte Düfte
Streifen ahnungsvoll das Land

Veilchen träumen schon,
Wollen balde kommen
Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja du bist's!
Dich hab ich vernommen!"

 

Am 15.03.2023 fand in der Kita "Abenteuerland" das erste Frühlingsfest statt. Gemeinsam mit dem Elternrat wurde im Vorfeld viel geplant. So gab es im Hortbereich einen Kuchenbasar und im Bewegungsflur der Kita wurde eine Bastelstraße aufgebaut. Die Kinder, Eltern, Großeltern und Geschwister haben einen schönen Nachmittag verbracht und es wurde auch viel gelacht. Wir möchten uns beim Elternrat für die tatkräftige Unterstützung und die gute Zusammenarbeit bedanken und freuen uns schon auf das nächste Fest.

Ein großes Dankeschön geht auch an die fleißigen Kuchenbäcker.

Osterbasteln mit den Senioren

Am Donnerstag, den 23.03.2023, bekamen unsere Großen, die Rückenkrauler, Besuch von den Senioren aus Negast.Gemeinsam haben die Kinder und Damen Osterhasen gebastelt. Die Seniorenbastelgruppe aus Negast hatte für die Kinder alles liebevoll vorbereitet und alle hatten viel Spaß. Zum Schluss gab es noch ein Ständchen für die Damen.

Die Kinder bedanken sich nochmals recht herzlich und freuen sich schon auf den nächsten Besuch.

Oops, an error occurred! Code: 20240522131212398d5228