Logo Institut Lernen und Leben e.V.

Mehrgenerationenhaus
Rostock-Evershagen

Interkulturelles Sprachcafé

jeden zweiten Dienstag; 16.00 Uhr - 19.00 Uhr


Zur Zeit kann das Interkulturelle Sprachcafé leider nicht in unseren Räumlichkeiten stattfinden. Wir informieren sobald es wieder weitergeht!

 

Das Interkulturelle Sprachcafé ist eine ehrenamtliche und selbstorganisierte Bürgerinitiative. Zu den Kooperationspartner*innen zählen der Verein Dien Hong, die Stadtbibliothek Rostock und das Stadtteil- & Begegnungszentrum Evershagen.

 

Unsere Ziele: 1. Anwendung und Verbesserung der deutschen Sprache bei unseren Treffen,

                           Unterstützung auch durch individuelle Sprachpatenschaften

                       2. Näherbringen des Alltags in Deutschland vorrangig durch selbstorganisierte

                           Vorträge oder durch Gastredner zu allen interessierenden Themen

                       3. Verständigung der Kulturen untereinander ohne Vorbehalte

                       4. Unterstützung bei der Lösung persönlicher Probleme

                           (Wohnraumsuche, Arbeitsplatzsuche, Begleitung zu Terminen bei Behörden

                           und Ämtern auf Wunsch, Unterstützung beim Anlegen von Bewerbungsmappen,

                           beim Schreiben von Anträgen, usw.)

                       5. Teilhabe am gesellschaftlichen Leben

                           (Punkt 5 ist aktuell aufgrund der finanziellen Situation noch mehr Wunsch

                            als Realität)

  

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Helfer*innen und Spender*innen!