Logo Institut Lernen und Leben e.V.
Kitas & Horte
Mehrgenerationenhäuser

Das haben wir gemacht

Aktuelles Horte

Die Ferien sind zur Hälfte rum und wir haben Vieles erlebt. Durch die EM haben wir jeder Woche ein europäisches Land zugeordnet und bisher haben die Kinder die Niederlande, Italien und Deutschland besser kennenlernen können. Landesspezifische Angebote haben ihnen Kultur und kulinarische Spezialitäten näher gebracht. So gab es Poffertjes und Eis zu schlemmen und Wortspiele, Bauwerke und Künstler zu erforschen. Ein großes Highlight der Kinder war es, das Ostseestadion im Rahmen der niederländischen Woche und dem Fußballspieler Verhoek besuchen zu dürfen.

Des Weiteren folgen die Länder Schweden, Russland und Schottland für die letzten drei Ferienwochen, die es genauso spannend zu gestalten gilt. Auf dem Programm stehen Astrid Lindgren, Tartans, Musikgeschichte, Matrjoschken und weitere Dinge.

Eine räumliche Umgestaltung wurde und wird noch vorgenommen, da die baldigen Zweitklässler eigene Räume bekommen und die neuen 4. ins Untergeschoss ziehen.

Es gibt also noch viel zu tun für unsere Kinder und Kollegen und wir hoffen, alle gut durch die Ferien begleiten zu können.