Schulen

Die Gestaltung optimaler Übergänge – von der Kindertagesstätte in die Grundschule oder von der erweiterten Grundschule in die weiterführende Schule – ist im Sinne erfolgreichen Lernens enorm wichtig. Dies ist nur einer mehrerer guter Gründe, warum das Institut Lernen und Leben e.V. 2005 mit der Kinderkunstakademie seine eigene Schule mit Ganztgasangeboten gründete. Mittlerweile werden Jungen und Mädchen von Klasse 1 bis 6 an Schulstandorten in Rostock und Greifswald unterrichtet. In der Kinder- und Jugendkunstakademie im Rostocker Stadtteil Kassebohm begleiten wir Heranwachsende sogar an einem Standort von der Kindertagesstätte bis zum Abitur. 

Die Unterrichtsgestaltung orientiert sich dabei stets an den für M-V geltenden Rahmenlehrplänen; Kreativität ist fester und zentraler Bestandteil des Schullebens. Hierbei werden Äußerungen von Kunst und Kultur im Lernprozess als wichtige Inspirationsquelle verstanden. Eine Besonderheit des Schulkonzepts ist die Arbeit mit sogenannten Inspirationsthemen. Lehrer, Erzieher und Freizeitpädagogen überlegen sie sich jedes Schulhalbjahr gemeinsam neu, greifen dabei Interessen beziehungsweise Ideen der Schüler auf und behandeln diese dann jahrgangs- und fächerübergreifend.

Unser KreativCampus

  • Kindertagesstätte "Am Schulcampus"
  • Ganztagsgrundschule (Klasse 1-4)
  • Schulartunabhängige Orientierungsstufe 
    (Klasse 5-6)
  • Gymnasium (Klasse 7-12)

 

  • Ganztagsgrundschule (Klasse 1-4)

Unser KreativCampus

  • Kindertagesstätte "Hundertwelten"
  • Ganztagsgrundschule (Klasse 1-4)
  • Schulartunabhängige Orientierungsstufe
    (Klasse 5-6)

Aktuelle Beiträge aus den Schulen

Aktuelle Beiträge aus unseren Schulen

Schulen
Es regnet, es regnet
Schulen
Endlich ist es offiziell!!!
Schulen
Sportfest in Kassebohm