Pressebereich

31
Aug
Impfquote beim Institut Lernen und Leben e.V. in M-V weit vorn
Pressemitteilung • Von Presse
In ganz Mecklenburg-Vorpommern betreibt das Institut Lernen und Leben e.V. über 70 Krippen, Kitas, Horte, Mehrgenerationenhäuser, allgemeinbildende Schulen sowie eine Fachschule für Pädagogik und Sozialwesen. Dabei betreut das ILL landesweit rund 8.000 Kinder und beschäftigt mehr als 1.100 Mitarbeiter. Und von diesen Mitarbeitern sind bereits heute über 80 Prozent vollständig geimpft. In den Schulen liegt die Impfquote sogar bei 98 Prozent. Damit ist das ILL in Mecklenburg-Vorpommern – das eine Impfquote von knapp über 59 Prozent aufweist – Vorreiter.
9
Jul
Frisch gebackene Erzieher verlassen ILL-Fachschule
Pressemitteilung • Von Presse
Bereits zum zweiten Mal verabschiedet die Fachschule für Pädagogik und Sozialwesen in Bentwisch staatlich anerkannte Erzieher für Kinder und Jugendliche im Alter von 0–27 Jahren in die Arbeitswelt. In diesem Jahr schließen 22 Absolventen ihre Ausbildung erfolgreich ab.
18
Jun
Reifeprüfung bestanden – Kinder- und Jugendkunstakademie verabschiedet Abiturienten
Pressemitteilung • Von Presse
Rostock, 15.06.2021. Das Leben danach: Die 18 Jugendlichen, die am 18. Juni in der Kinder- und Jugendkunstakademie ihre Abi-Zeugnisse in Empfang nehmen, haben davon unterschiedliche Vorstellungen. Aber in einem Punkt sind sie sich einig: Trotz des Schuljahres unter Pandemiebedingungen fühlen sie sich gut ausgebildet und mit der allgemeinen Hochschulreife bestens gewappnet für die kreative Ausgestaltung ihrer Zukunft.
1
Jun
Kindertag in der Kita „Kunstvilla“ – Justizministerin Katy Hoffmeister gratuliert
Pressemitteilung ,Kindertagesstätten • Von Presse
Süße Dinos, putzige Supermen, Marienkäferchen und ganz viele Elsa-und-Anna-Prinzessinnen hopsten am 1. Juni bei eingängiger Kindermusik und herrlichstem Sonnenwetter gut gelaunt auf dem Außengelände der Bad Doberaner Kita „Kunstvilla“ wild durcheinander. Hier wurde nämlich nicht nur Kindertag gefeiert, es wurde auch das Faschingsfest nachgeholt.
1
Jun
„Kleine Naturforscher“ lassen sich im Rostocker Hansaviertel nieder
Pressemitteilung • Von Presse
Pünktlich zum Kindertag am 1. Juni bezogen 31 Kindergarten- und 41 Krippenkinder die neu gebaute Kindertagesstätte namens „Kleine Naturforscher“. 770 Quadratmeter Nutzfläche und ein geräumiger Außenbereich stehen den 11 Erziehern hier zur Verfügung, um die Kinder künftig liebevoll und kreativpädagogisch zu begleiten und so bestmöglich auf das Leben vorzubereiten.
11
Mai
Neuer Bolzplatz in Evershagen
Pressemitteilung • Von Presse
Auf dem Gelände des Stadtteil- und Begegnungszentrums (SBZ) in Evershagen in der Maxim-Gorki-Straße dürfen sich ab sofort große und kleine Kickerfreunde nach Herzenslust auf dem neu entstandenen Bolzplatz austoben. Ausprobiert und für gut befunden haben ihn am 11. Mai bereits Mattilda Edda (5), Ragnar Ole (4), Lea (6) und Nilo Paul (6) aus der benachbarten Kita „De Ostseegörn“.